Blutanalyse

Die Basis einer gezielten und effektiven Therapie mit Aminosäuren sollte immer die Bestimmung der Aminosäurenkonzentration im Blut/Serum sein. Die Einnahme von Aminosäuren ohne labordiagnostische Abklärung in höherer Dosierung ist keineswegs zu empfehlen. Eine ungezielte Supplementierung könnte auch nachteilig wirken. Hingegen kann eine individuelle Aminosäuren-Therapie auf Grundlage einer Laboranalyse bei vielen Krankheiten hilfreich sein.

1 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Aminosäurenampullen

    Blutanalyse

    10,00 €

    Die Aminosäuren werden im Blut bestimmt. Mehr erfahren

1 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge